Mitteilung

13.04.2023

Ehrenamt der Woche: Walter Heußler, ehrenamtlicher Biberberater, zum Tag des Bibers

Ehrenamtliche Aufklärungsarbeit im Zeichen des Bibers

Der Biber polarisiert. Deshalb engagieren sich in Bayern rund 400 ehrenamtliche Biberberater, die die Bevölkerung aufklären und zwischen Mensch und Natur vermitteln. Walter Heußler aus Penzberg ist einer von ihnen. Eva Gottstein bedankte sich persönlich bei Walter Heußler und stellt ihn im „Ehrenamt der Woche“ unter diesem Link vor.

„Bei etwa 22.000 Tieren im bayerischen Biberbestand ist das ehrenamtliche Engagement der Biberberater sehr wichtig, um die Menschen aufzuklären, warum der Biber wichtig ist und was der Freistaat auf der anderen Seite bei großen Biberschäden tun kann,“ sagt Eva Gottstein. „Ich danke Walter Heußler deshalb für sein mittlerweile über 25-jähriges Engagement.“

„Der Biber ist nicht bei allen Menschen beliebt. Durch mein Engagement konnte ich aber schon oft bei emotional aufgeheizten Stimmungssituationen pragmatische Lösungen finden,“ berichtet Walter Heußler über sein Ehrenamt. „Ich will die Menschen beim Thema Natur mitnehmen und als Vermittler auftreten.“

Walter Heußler ist seit 1997 als Naturschutzwächter in den Loisach-Kochelseemooren unterwegs. Seit 2006, als die Biberberater in den Zuständigkeitsbereich der Unteren Naturschutzbehörden der Landratsämter fielen, ist Walter Heußler als Biberbeauftragter des Landratsamtes Weilheim-Schongau tätig. Allein im vergangenen Jahr war er in dieser Funktion über 100 Mal unterwegs. Zu seinen Tätigkeiten zählen Aufklärung, Beratung und Information von Bürgern vor Ort, die Meldung von Veränderungen in der Natur, die Mitwirkung bei der Betreuung von Schutzgebieten und Biotopen sowie bei Artenschutzmaßnahmen. Auch für Kindergärten, Schulen, Volkshochschulen und andere Einrichtungen ging er bis vor Kurzem auf Tour, um von den Tieren zu erzählen. Dabei erkundete der 79-Jährige mit den jeweiligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Lebensräume des Bibers.

Aktuelle Termine

01.03.2024: Ehrungsabend Markt Erlbach

 

02.03.2024: Engagementbörse Stadt Kronach

 

10.03.2024: Bezirkstagung des DLRG Bezirk Mittelfranken e.V.

 

Dauerbrenner

Corona-Sonderregelungen für Vereine ausgelaufen

mehr

 

Soziale Netzwerke

2020-11-05 Fbf Logo Rgb-blue 144

 

2020-11-05 Insta Unser Blau

Herzlich Willkommen
Herz mit weiß-blauen Rauten und einem blauen Löwen davor

Bayerisches Sozialministerium
Engagiert in Bayern - Das Ehrenamtsportal
Stiftung Wertebündnis Bayern
Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern
DSEE