Mitteilung

06.04.2023

Angela Woderer, gestaltet ehrenamtlich die Osterkerze für die Katholische Pfarrgemeinde Wettstetten

Gottes Licht gestalten und weitertragen

Die Osterkerze ist das Symbol der Auferstehung am Osterfest. Sie wird in der Osternacht am Osterfeuer entzündet. In vielen bayerischen Pfarreien gestalten Ehrenamtliche das Osterlicht - wie Angela Woderer in der Pfarrei St. Martin in Wettstetten bei Ingolstadt.  Eva Gottstein bedankte sich persönlich bei Angela Woderer und stellt sie im „Ehrenamt der Woche“ vor.

„Brauchtum, Tradition und unser christliches Miteinander leben auch vom Ehrenamt,“ sagt Eva Gottstein. „Vielen Dank an Angela Woderer. Mit ihrem Engagement sorgt sie dafür, dass in der Osternacht Licht ins Dunkle kommt und weitergetragen wird.“

„Wenn die Kerze in die Kirche hineingetragen wird, dann kommt Licht ins Dunkel und das breitet sich immer mehr aus, da die Kerzen der Gottesdienstbesucher nach und nach durch das weitergetragene Licht der Osterkerze entzündet werden.“, sagt Angela Woderer. „Das ist für mich jedes Mal ein magischer Moment.“

Angela Woderer hat zu Hause eine eigene Kerzenstube, wo sie das ganze Jahr Kerzen für alle Gelegenheiten kreiert. Seit mehr als zwölf Jahren gestaltet die
64-Jährige die Osterkerze für ihre Pfarrei. Rund zwei Tage lang arbeitet Angela Woderer dafür von der Planung bis zur Vollendung an der Osterkerze.
Darüber hinaus leitet die Ehrenamtliche Osterkerzen-Bastelkurse und ist Mitglied im Vorstand des Krankenpflegevereins Wettstetten.

Aktuelle Termine

01.03.2024: Ehrungsabend Markt Erlbach

 

02.03.2024: Engagementbörse Stadt Kronach

 

10.03.2024: Bezirkstagung des DLRG Bezirk Mittelfranken e.V.

 

Dauerbrenner

Corona-Sonderregelungen für Vereine ausgelaufen

mehr

 

Soziale Netzwerke

2020-11-05 Fbf Logo Rgb-blue 144

 

2020-11-05 Insta Unser Blau

Herzlich Willkommen
Herz mit weiß-blauen Rauten und einem blauen Löwen davor

Bayerisches Sozialministerium
Engagiert in Bayern - Das Ehrenamtsportal
Stiftung Wertebündnis Bayern
Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern
DSEE