Mitteilung

04.08.2022

Ehrenamt der Woche: Zum Internationalen Tag des Bieres am 5. August: Georg Schneider, ehrenamtlicher Präsident des Bayerischen Brauerbundes

Bayerisches Bier braucht Ehrenamt

Bayerisches Bier braucht Schutz und das gewährt ihm das Ehrenamt. Die Arbeit des Bayerischen Brauerbundes, der 90 Prozent der bayerischen Brauereien in sich vereint, steht auf drei Säulen: Interessenvertretung, Dienstleistungen für die Mitglieder und die Wahrung der „geschützten, geographischen Angabe“ (G.G.A.). Die Hauptakteure – die Mitglieder des Präsidiums –  sind dabei ehrenamtlich tätig. Vor Kurzem bedankte sich Eva Gottstein, die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt, persönlich bei Präsident Georg Schneider und stellt sein Engagement anlässlich des Internationalen Tag des Bieres am 5. August im „Ehrenamt der Woche“ unter diesem Link vor.

„Bier ist ein Genussmittel und hat in Bayern Tradition“, sagt Eva Gottstein. „Dort, wo Bayerisches Bier draufsteht, soll auch bayerisches Bier drin sein. Es gehört zu einer Demokratie, dass sich Menschen für ihre Interessen einsetzen und der Öffentlichkeit die Dinge verbildlichen. Ich danke Menschen wie Georg Schneider, die sich ehrenamtlich für ihr spezielles Thema einsetzen.“

„Ehrenamt ist wichtig für das Staatswesen. In einer Gesellschaft müssen sich Menschen mit einem Ehrenamt einbringen.“, sagt Georg Schneider, der hauptberuflich eine Brauerei leitet. „Man darf sie aber nicht zum Ehrenamt zwingen, denn dafür braucht man Motivation. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Man wird mit einem Ehrenamt durch die vielen Perspektiven, die einem aufgezeigt werden, reich belohnt.“

Der Bayerische Brauerbund e.V. ist der Dachverband der bayerischen Brauwirtschaft und wurde 1880 gegründet. Er vertritt die gemeinsamen Interessen der Bayerischen Brauwirtschaft und hilft seinen Mitgliedern bei betriebswirtschaftlichen, umweltrechtlichen oder technischen Fragen sowie im Gebiet des Sozial-, Arbeits- und Tarifrechts. Georg Schneider leitet das sechsköpfige Präsidium seit 2016. Erst im Juni wurde er für eine weitere Legislaturperiode als Präsident gewählt.   

Aktuelle Termine

01.03.2024: Ehrungsabend Markt Erlbach

 

02.03.2024: Engagementbörse Stadt Kronach

 

10.03.2024: Bezirkstagung des DLRG Bezirk Mittelfranken e.V.

 

Dauerbrenner

Corona-Sonderregelungen für Vereine ausgelaufen

mehr

 

Soziale Netzwerke

2020-11-05 Fbf Logo Rgb-blue 144

 

2020-11-05 Insta Unser Blau

Herzlich Willkommen
Herz mit weiß-blauen Rauten und einem blauen Löwen davor

Bayerisches Sozialministerium
Engagiert in Bayern - Das Ehrenamtsportal
Stiftung Wertebündnis Bayern
Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern
DSEE